Viel Spass beim Lesen

Viel Spass beim Lesen! Über einen Eintrag im Gästebuch freue ich mich.


Orsi's Allerlei

Wer mit offenen Augen und Ohren durchs Leben geht, findet immer wieder Grund zum Staunen.
(Ernst Ferstel)





´




HALLO!


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hier schreibt...
  Manuel
  Ursel-Orsi-Logos
  Wo lese ich?
  LiLi
  Elfchen???
  Miniaturen
  Rätselbilder
  Flickenteppich
  Poesialbum
  Heimatstadt
  Meine Spielwiese
  Impressum
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Gästebuch
   Ersatzgästebuch
   Mal mir was!
   UleCards
   
   bbb
   
   LiLi
   
   Agnes
   Gise
   Lemmie
   Petra (piri)
   ...und andere
   
   Wer hat Geburtstag?
   
   Orsi's Lieblingsbilder
   Felix









HALLO!


Flug Frankfurt Hamburg


http://myblog.de/orsi

Gratis bloggen bei
myblog.de









Maus drauf


Getauft bin ich auf den Namen Ursula, werde aber meistens Ursel genannt. Wie es zu dem BlogNamen Orsi kam erzähle ich ganz am Ende.



Geboren bin ich im Jahre 1958, für den ders genau wissen will, es war der 19. Februar, ein Aschermittwoch. Ob es daran liegt, dass ich mit Fastnacht - Fasching - Karneval nichts anfangen kann?



Ich bin ungefähr 1,64m groß und damit für mein Gewicht etwas zu klein. Meine Haarfarbe ist fast schwarz mit weißen Natursträhnchen.



Verheiratet bin ich seit Juli 1980, die ganze Zeit mit dem gleichen Mann.



Kinder habe ich auch und zwar etwas mehr als üblich, trotzdem sind es lauter Wunschkinder.

Wir haben ordentlich sortiert zuerst drei Knaben und dann zwei Mädchen bekommen.

Viel darf ich nicht über sie berichten, sonst stellen sie sich zur Adoption zur Verfügung. (haben sie gedroht)



Meine Lieblingsfarbe ist blau, wie man unschwer aus den Farben meines Blogs erkennen kann.

Ausserdem mag ich RegenbogenFarben, aber ich glaube, das merkt man auch.

Ich bin absoluter Nichtraucher und trinke so gut wie keinen Alkohol.



Warum Orsi?

Als ich mich auf mehrfaches, sanftes Drängen einer einzelnen Person endlich zum Blog entschloss, suchte ich einen Namen, der etwas mit meinem echten Namen zu tun haben sollte, trotzdem geschlechtsneutral und auf keinen Fall albern war.

Da dachte ich an einen Kurzurlaub vor fast 10 Jahren in der Nähe von London. Es war eine ganz einfache Familienpension. In einem Privathaus wurden einige Zimmer vermietet. Die Vermieter waren Deutsche, er hatte aber den größten Teil seines (schon recht langen) Lebens in England verbracht, was man auch etwas an der Sprache merkte. Und er hat aus Ursel einfach Orsi gemacht. Das klang so lieb und nett, es hat mir einfach gefallen. Und daran hab ich mich dann erinnert und schon war mein BlogName gefunden.

Fortsetzung folgt.





demnächst was über sich.

In etwas geordneterer Form als die alte Über... Seite.

Die bleibt, einfach so, weil sie nach und nach entstanden ist, noch aus dem alten Blog stammt, einfach aus Nostalgie!



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung