Viel Spass beim Lesen

Viel Spass beim Lesen! Über einen Eintrag im Gästebuch freue ich mich.


Orsi's Allerlei

Wer mit offenen Augen und Ohren durchs Leben geht, findet immer wieder Grund zum Staunen.
(Ernst Ferstel)





´




HALLO!


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hier schreibt...
  Manuel
  Ursel-Orsi-Logos
  Wo lese ich?
  LiLi
  Elfchen???
  Miniaturen
  Rätselbilder
  Flickenteppich
  Poesialbum
  Heimatstadt
  Meine Spielwiese
  Impressum
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Gästebuch
   Ersatzgästebuch
   Mal mir was!
   UleCards
   
   bbb
   
   LiLi
   
   Agnes
   Gise
   Lemmie
   Petra (piri)
   ...und andere
   
   Wer hat Geburtstag?
   
   Orsi's Lieblingsbilder
   Felix









HALLO!


Flug Frankfurt Hamburg


http://myblog.de/orsi

Gratis bloggen bei
myblog.de







Guuut
fährt sie - - - meine große Tochter!
1.6.06 14:23


Werbung




Heute,
am ersten Juni Zweitausendsechs, dem meteorologischen Sommeranfang, habe ich mir meine Winterjacke wieder geholt!
2.6.06 00:38




Heute
mindestens 16 km gewandert. Den Mühlenweg von Schömberg nach Unterreichenbach und wieder zurück.
Bin total kaputt.
Hab schon wieder ein vierblättriges Kleeblatt gefunden. Ach, wenn ich doch abergläubisch wäre ....
5.6.06 22:32




Wie schon erwähnt, habe ich schon wieder ein Kleeblatt mit einem Blatt zuviel gefunden. Und obwohl ich nicht abergläubisch bin, hab ich mich doch gefreut. Und in Gedanken (oder um mit Lisbeth, der Schwester von Madita zu sprechen: *im Geheimen*) widme ich es einer ganz besonderen jungen Frau.

5.6.06 23:25




Gefangen
im Labyrinth meiner Gedanken! Oder trifft es die Achterbahn besser? Ich denke das *Labyrinth* trifft mehr meine Empfindungen, was das Gefangensein angeht. Allerdings gibt es aus dem L. normalerweise einen Ausweg, während die Achterbahn eine EndlosSchleife ist. Und meine Gedanken sind endlos, ziellos! Ständig wenn und aber, einerseits - andererseits. Ein ständiges sinnloses Hin-und-her, ein Streitgespräch mit mir selber. "Hätte ich doch .." - "Aber dann müsste ich auch auf *** verzichten …". Dann wieder kommen Selbstvorwürfe, aber auch gleich das *aaaaber* dazu, *aber so hab ich mich ja nur verhalten, weil….*
Weiter geht’s mit sinnlosen Grübeleien in der Vergangenheit. Bis dahin, dass ich vielleicht besser gar nicht zur Welt gekommen wäre.
Blöd ist das alles ….
7.6.06 00:25




Vergangenen Freitag
habe ich nochmal die alte Dame besucht. T1 war dabei, sie durfte mich hinfahren. Traurig sind wir wieder gegangen. Sie hat uns so leid getan. Am Sonntag haben wir erfahren, dass es ihr schlechter geht (Fieber!!!) und am Dienstag erfuhren wir, dass sie wohl einen zweiten Schlaganfall erlitten hat und nun vollständig gelähmt und nicht mehr ansprechbar ist.
10.6.06 17:38




Ich hatte einen Traum:
ich flog (oder wurde geflogen) in einem Hubschrauber über eine Stadt. Auf einem großen Feld sehe ich viele Männer durcheinanderlaufen. Immer tiefer sinkt der Hubschrauber. Direkt über der grünen Fläache mit den weißen Linien und den Netzen bleibt er still in der Luft stehen. Jemand öffnet die Tür und ich werfe genau 21 schwarz-weiße Bälle hinaus …..
13.6.06 22:32


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung