Viel Spass beim Lesen

Viel Spass beim Lesen! Über einen Eintrag im Gästebuch freue ich mich.


Orsi's Allerlei

Wer mit offenen Augen und Ohren durchs Leben geht, findet immer wieder Grund zum Staunen.
(Ernst Ferstel)





´




HALLO!


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hier schreibt...
  Manuel
  Ursel-Orsi-Logos
  Wo lese ich?
  LiLi
  Elfchen???
  Miniaturen
  Rätselbilder
  Flickenteppich
  Poesialbum
  Heimatstadt
  Meine Spielwiese
  Impressum
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Gästebuch
   Ersatzgästebuch
   Mal mir was!
   UleCards
   
   bbb
   
   LiLi
   
   Agnes
   Gise
   Lemmie
   Petra (piri)
   ...und andere
   
   Wer hat Geburtstag?
   
   Orsi's Lieblingsbilder
   Felix









HALLO!


Flug Frankfurt Hamburg


http://myblog.de/orsi

Gratis bloggen bei
myblog.de







Meine Stöckchen
hab ich heute ziemlich lange durch die Gegend getragen, nämlich exakt eine Stunde! Und es war wunderbar. Ich freue mich jetzt noch mehr auf den Frühling. Hab mir so vorgestellt, wie ich in kurzer Zeit jedes Mal wenn ich wandere einen Fortschritt sehe. Ich hoffe nur, ich halte das durch und bekomme nicht wieder einen Dämpfer. Aber ich passe auch sehr auf mich auf, dass ich nicht übertreibe.
Getroffen im Wald habe ich: einen großen dunklen Vogel, einen Mann, der wohl Holz aus dem Wald holte, einen Jogger, ein Reh, einen leuchtend grünen, schillernden Käfer und noch einen, so einen etwas größeren roten mit schwarzen Flecken (keinen MarienKäfer).
1.4.06 14:10


Werbung




Immerhin
vierzig Minuten bin ich heute größtenteils stramm marschiert. Und bin jetzt gar nicht so besonders erschöpft. Aber hungrig. Bin nämlich mit leerem Magen losgezogen. Aber es tut gut. Als ich wieder am Auto war, hätte ich am liebsten noch eine Strecke dran gehängt, aber das Wetter sah etwas bedrohlich aus. Und außerdem hab ich ja auch noch einen Haushalt. Im Moment lacht die Sonne und pfeift der Wind. Es ist April!
April, da fällt mir ein: ich muss ja noch ein Geburtstagsgeschenk für S2 besorgen.
3.4.06 10:20





Mein Freund
lebt nicht mehr. Gerade 50 Jahre ist er geworden. Samstag habe ich es erfahren.
Und ich hab die letzten Tage sehr viel an ihn gedacht, brachte aber nicht den Mut auf anzurufen und zu fragen, wie es ihm geht. Und heute auf meinem Spaziergang wurde mir auch klar, warum ich mich nicht traute. Es war nicht die Angst, lästig zu sein, ihn im Erholungsschlaf zu stören oder gar neugierig zu erscheinen. Es war die Sorge, ihm durch meinen Anruf das Gefühl zu vermitteln, dass ich das Gefühl habe, dass es bald mit ihm zu Ende geht. (Verständlich ausgedrückt?)
Wie gesagt, er ist niemand mit dem wir ständig Kontakt hatten (wenn dann eher telefonisch-geschäftlich, bei ihm ist mein Auto versichtert). Will heißen: in guten Tagen haben wir auch nicht mal einfach so telefoniert, aber wenn man sich mal traf, hat man sich eben gefreut.
3.4.06 10:44




Und wieder
war ich eine Stunde unterwegs. Aber jetzt hab ich eine Runde ausbaldowert für die ich eigentlich ziemlich genau eine dreiviertel Stunde brauchen müsste. Verlängern kann ich ja dann immer noch. Aber eine Stunde ist schon recht lang, die Zeit fehlt mir hinterher. Aber weniger als 45 Minuten sollten es auch nicht sein, wegen des Trainingseffekts. Denn das Wichtigste bei allem ist es, meine Kondition zu stärken.
4.4.06 11:10




Gerne würde ich
jetzt wieder wandern gehen. Aber es regnet heftig und es sieht auch nicht aus, als würde es bald wieder aufhören. Schade!
Aber müde bin ich auch. Schrecklich müde! Hab heute nacht ganz schlecht geschlafen. Gestern wohl zu viel Tee getrunken.

Nachtrag: Jetzt schneit es auch noch! Sehr nass zwar, aber es ist Schnee! *grrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr*
5.4.06 08:40




KälteGrade
zeigte heute morgen um sieben das Thermometer, nur 2, aber immerhin. aber die Sone kämpft. Es könnte -wettermäßig- noch ein schöner tag werden. Leider hab ich sehr viel zweitaufwendiges (ich weiß, dass man das jetzt mit ä schreibt, aber ich will nicht ) zu erledigen. So weiß ich nicht, ob ich zum Walken komme. Man wird sehen.
Außerdem ist heute der 22. Geburtstag von S2. Werde allerdings nicht viel von ihm zu sehen kriegen.
Allen einen schönen Tag!
6.4.06 08:02




Kalt
war es, aber dennoch sonnig, als ich heute meine Runde ging. Hab aber doch 55 Minuten gebraucht, also länger als ich angenommen hatte. Aber es gibt überall die Möglichkeit mehr oder weniger abzukürzen. Schön war es!!!!
6.4.06 12:19


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung